Team Race - CALL B 02 

Regel 11     Wind von der gleichen Seite, mit Überlappung
Regel 13     Während des Wendens
Regel 16.1  Kurs ändern
Definition Frei halten

Frage 1
Die Boote A und X sind überlappt und das Luvboot X hält sich frei. A luvt bis in den Wind, X luvt als Reaktion dazu und beide erreichen Seite an Seite eine Stellung im Wind. X ändert weiterhin den Kurs, geht durch den Wind und berührt  dabei  A. Es gibt einen Protest. Wie ist zu entscheiden?

Antwort 1
Wenn mit dem Beginn des Luvens von A X unverzüglich reagiert und während des ganzen Vorfalls fortfährt alles zu tun, was es kann um sich frei zu halten und es kommt zu irgend einer Berührung, dann gibt A X nicht den Raum zum Frei halten und A verletzt Regel 16.1. A ist zu bestrafen.
Wenn sich X hätte frei halten können, aber entweder zu langsam oder nicht in ausreichendem Maße reagiert oder das Boot zu schnell dreht, dann verletzt X Regel 11 oder 13. X ist zu bestrafen.

Frage 2
Unter ähnlichen Umständen luvt A ohne Regel 16 zu verletzen und X reagiert entsprechend. Als X im Wind steht behält es diese Position ein, obwohl es auch hätte wenden können. Kurz darauf fällt A ab und sein Heck berührt A. Es gibt einen Protest. Wie ist zu entscheiden?

Antwort 2
Wenn der Kurswechsel von A sofort zu einer Berührung mit X führt, dann hat X sich nicht freigehalten und Regel 11 verletzt. X ist zu bestrafen.
Ist eine größerer seitlicher Abstand zwischen ihnen und A fällt hart ab ohne dabei X Raum zum Frei halten zu geben, dann verletzt A Regel 16.1. A ist zu bestrafen.

Frage 3
Unter ähnlichen Umständen hält sich X frei, aber als es im Wind steht, bleibt es dies einige Zeit. Dann geht X durch den Wind und etwas später fällt A ab und sie berühren sich am Heck. Es gibt einen Protest. Wie ist zu entscheiden?

Antwort 3
Als X durch den Wind geht, überlappen die beiden Boote nicht mehr mit Wind von der gleichen Seite und der zweite Teil der Definition "Frei halten" gilt nicht mehr. Wäre die Berührung auch ohne das Abfallen von A geschehen, hätte X Regel 13 verletzt. X ist zu bestrafen.
Wäre die Berührung ohne das Abfallen von A nicht geschehen, hätte A Regel 16.1 verletzt. A ist zu bestrafen.