Team Race - CALL J 01   

Regel 18.1  Geltungsbereich der Regel 18
Regel 18.2  Bahnmarken-Raum geben

Frage
A und X mit Wind von Backbord segeln raumschots in Überlappung auf eine Leebahnmarke zu, die Backbord zu runden ist. A hat keine Verpflichtungen bezüglich des richtigen Kurses und steuert etwa 1½ Rumpflängen luvwärts der Bahnmarke. A behält seinen Kurs bei, bis es 1½ Rumpflängen von der Bahnmarke entfernt ist, dann halst es um X Raum zu geben. X protestiert. Wie ist zu entscheiden?

Antwort
A ist zu bestrafen.
Regel 18 beginnt zu gelten, wenn eines der Boote die Zone erreicht. Ab diesem Moment muss A einen Kurs segeln um X Bahnmarken-Raum zu geben. Da A seinen Kurs bis in Position 2 beibehält, verletzt es Regel 18.2(b).

Es ist unerheblich ob X Raum durch Zuruf verlangt oder nicht.


Ein Boot das verpflichtet ist Bahnmarken-Raum zu geben ist verpflichtet dies ab dem Zeitpunkt zu tun, ab dem Regel 18 beginnt zu gelten.