Grundprinzip

Sportliches Verhalten und die Regeln
Das Regelwerk ist für die Teilnehmer am Segelsport verbindlich und es wird erwartet, dass sie es befolgen und ihm Geltung verschaffen. Ein Grundsatz sportlichen Verhaltens ist, dass Teilnehmer, die gegen eine Regel verstoßen, unverzüglich eine Strafe annehmen, die auch das Aufgeben der Wettfahrt sein kann.

Verantwortung für die Umwelt
Alle Beteiligten am Segelsport werden ermutigt jegliche nachteilige Belastung der Umwelt durch den Segelsport so gering wie möglich zu halten.