Anhang L - Leitfaden für Segelanweisungen

Dieser Leitfaden enthält eine Zusammenstellung erprobter Segelanweisungen, die hauptsächlich für bedeutende Meisterschaften einer oder mehrerer Klassen entwickelt wurden. Sie sind deshalb insbesondere für Welt- Kontinental- und nationale Meisterschaften sowie sonstige Veranstaltungen ähnlichen Ranges von Nutzen. Der Leitfaden kann auch für andere Veranstaltungen nützlich sein; jedoch werden bei solchen Veranstaltungen einige der Anweisungen unnötig oder unerwünscht sein. Wettfahrtleiter sollten deshalb bei ihrer Auswahl sorgfältig vorgehen. Der Leitfaden kann auch für andere Veranstaltungen nützlich sein. Für solche Veranstaltungen sind jedoch einige der Abschnitte unnötig oder nicht wünschenswert. Wettfahrtleiter sollten deshalb bei ihrer Auswahl sorgfältig vorgehen.
Eine ausführliche Version des Leitfadens (Anhang LE) ist auf der Website der ISAF (ww.sailing.org) verfügbar. Er enthält Festlegungen, die bei den umfangreichsten und schwierigsten Mehr-Klassen-Veranstaltungen anwendbar sind, und ebenso Abänderungen in den im vorliegenden Anhang empfohlenen Segelanweisungen. Er wird von Zeit zu Zeit überprüft, um Fortschritte in den Techniken der Leitung einer Wettfahrt während ihrer Entwicklung wiederzugeben und kann als Basistext für die Erstellung von Segelanweisungen für jede spezielle Veranstaltung heruntergeladen werden.

Da man hierzu eine druckfertige Version am besten in Deutsch/Englisch benötigt, liegt er hier als Word-Datei vor und kann in gleicher Weise von den Internetseiten des DSV, ÖSV und SSV/USY heruntergeladen werden.

Deutsch -Englische Wordversion